Tinnitus-Fragebogen (TF)

49121
Bestell-Nr. 49121

von Gerhard Goebel und Wolfgang Hiller
118,77 €
inkl. MwSt. plus Versandkosten

Preloader

Test komplett bestehend aus:
Mappe mit Handanweisung,
5 Fragebogen,
5 Auswertungsbogen,
2 Auswertungsschablonen.

 

Einsatzbereich:
Ab 17 Jahre. Einsatz im Rahmen der klinischen Versorgung und in wissenschaftlichen Untersuchungen zur Ermittlung des Schweregrades der psychosozialen Tinnitusbelastung sowie zur Evaluation von Therapieeffekten.

Das Verfahren:
Die Items des TF repräsentieren typische Beschwerden und Klagen von chronischen Tinnituspatienten auf sechs Skalen: Emotionale Belastung (E), Kognitive Belastung (C), Penetranz des Tinnitus (I), Hörprobleme (A), Schlafstörungen (Sl), Somatische Beschwerden (So). Zusätzlich kann ein globaler Gesamtwert der Tinnitusbelastung gebildet werden. Es handelt sich um ein veränderungssensitives Verfahren, das z.B. auch relativ kurzzeitige Therapieeffekte abbilden kann.

Zuverlässigkeit:
Die Test-Retest-Reliabilität liegt bei rtt = .94 für den TF-Gesamtscore und zwischen rtt = .86 und rtt = .92 für die einzelnen Unterskalen. Die interne Konsistenz beträgt α = .94 für den TF-Gesamtscore und bewegt sich bei den Subskalen zwischen α = .74 und α = .92.

Gültigkeit:
Die kriterienbezogene Validität wurde belegt durch Übereinstimmungen mit einem Fragebogen der Deutschen Tinnitus-Liga e.V. (DTL). In sämtlichen Skalen differenziert der TF zwischen Patienten mit kompensiertem und dekompensiertem Tinnitus. Die Interkorrelationen mit der psychopathologischen Symptombelastung (SCL-90-R) sowie Persönlichkeitsmerkmalen (FPI-R) belegen, dass von tinnitusspezifischen Belastungsfaktoren zusätzlich zu einer allgemeinen psychischen Belastung ausgegangen werden muss.

Normen:
Prozentrang-Werte für den TF-Gesamtscore sowie alle Unterskalen bei verschiedenen Referenzgruppen (insgesamt N = 673 Patienten).

Bearbeitungsdauer:
Etwa fünf bis zehn Minuten für den gesamten Fragebogen.
 

In Anwendung seit 1998.

 

 


Unsere Versandbuchhandlung für andere Bücher

Sie können selbstverständlich bei uns auch Bücher bestellen, die nicht in unserem Onlineshop stehen.
Bestellbarkeit (aus nahezu allen Bereichen) einfach über Titel | Verlag | ISBN
Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail-Anfrage: vertrieb@median-verlag.de

Verlag

Median-Verlag
von Killisch-Horn GmbH
Im Breitspiel 11 a
69126 Heidelberg
Tel.: +49-6221-90 509-0
Fax: +49-6221-90 509-20
E-Mail: info@median-verlag.de